Bei der Sanierung ist es wichtig, eine umfangreiche Bestandsaufnahme zu machen und eine detaillierte Maßnahmenliste zu erstellen. Auf Basis dieser Liste wird entschieden, wie umfangreich und hochwertig die Sanierung sein soll. Die Festlegung der Maßnahmen führen wir gerne für Sie durch, beraten Sie umfassend und neutral und berücksichtigen alle Besonderheiten wie Ensembleschutz oder Denkmalschutz. Zudem stellen wir Ihnen eventuelle Fördermöglichkeiten vor und unterstützen Sie bei den anfallenden Formalitäten.

Altbausanierung

Allgemeiner Text der das Thema erklärt!

Energetische Sanierung

Besonderheiten der energetischen Sanierung

Durch das Umweltbewusstsein hat die energetische Sanierung einen großen Stellenwert bei älteren Gebäuden. Durch gezielte Wärmedämm-Maßnahmen und eine Aktualisierung der Haustechnik lassen sich die Nebenkosten spürbar senken. Auch das Gebäudeklima lässt sich positiv beeinflussen, etwa durch neue Heizungs- und Belüftungsanlagen.

Gerne beraten wir Sie über geeignete Maßnahmen und erstellen für Ihr Gebäude einen Energieausweis.

Denkmalschutz

Oft stehen ältere Gebäude unter Denkmal- oder Ensembleschutz. Unsere Aufgabe besteht bei solchen Projekten zusätzlich darin, den zuständigen Denkmalreferenten frühzeitig einzubinden, um von ihm eine Zustimmung für die geplanten Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten zu erhalten. Zudem zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, Zuschüsse aus öffentlicher Hand zu erhalten.

© Copyright 2016: schäfer+zink architekten