Wohn- und Geschäftshaus

In der Kulmbacher Altstadt galt es, einen Altbau zu sanieren. Nach Kalkulation aller Kostenpunkte stellte sich heraus, dass der Abriss und die Rekonstruktion günstiger als die Sanierung werden würde. Bei der Umsetzung dieses Planes beachteten wir die optische Gesamtwirkung des Straßenzuges und den Ensamble-Schutz. Zusätzlich entwarfen wir einen Farbleitplan für den Anstrich des neu gebauten Hauses sowie der umstehenden Gebäude.

Da die Arbeiten an einer hochbefahrenen Straße stattfanden, arbeiteten wir bei diesem Projekt eng mit den lokalen Behörden zusammen.

zurück zur Übersicht
© Copyright 2016: schäfer+zink architekten